Die Malteser in Minden stellen sich vor

Wir freuen uns, dass Sie zu uns gefunden haben. Auf unserer Homepage wollen wir Ihnen Informationen über uns und unsere Arbeit zukommen lassen. Unsere Arbeit steht in Zeichen der Nächstenliebe, durch unseren Glauben und unser Engagement versuchen wir, Hilfsbedürftigen zu helfen.

Wer sind die Mindener Malteser?
Wir Malteser in Minden sind ganz normale Menschen, die sich zusammengefunden haben, um dem Nächsten zu helfen, Gutes zu tun und diese Idee weiterzugeben. Jeden Donnerstag treffen wir uns in unseren Räumlichkeiten, planen die nächsten Aktivitäten und bilden uns für unsere Aufgaben fort.
Bei uns kann jeder mitmachen. Schauen Sie doch gerne mal unter der Rubrik Aktiv bei den Maltesern nach. In jedem steckt ein Helfer, wir würden uns über Ihr Engagement freuen!

Was machen die Mindener Malteser genau?
Unsere Arbeit ist sehr vielschichtig:
Wir arbeiten im Bereich des Sanitätsdienstes zur Absicherung von Veranstaltungen.
Wir bauen einen Betreuungsdienst auf.
Wir bieten ein Hausnotrufsystem, damit auch ältere Mitbürger sich sicherer fühlen können.
Wir schulen in Erste Hilfe!
Wir schulen unsere ehrenamtlichen Helfer zu Sanitätern.
Wir haben eine Jugendgruppe, den Jugendarbeit ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Kann da jeder Mitmachen?
Ja, es kann bei uns jeder mitmachen. Den einzigen Schritt den Sie machen müssen, ist mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir laden Sie gerne zu unseren Helferabenden ein. Schauen Sie einfach mal vorbei und lernen Sie uns kennen. Wir würden uns sehr über Ihren Besuch freuen.















 




Zum Seitenanfang ^